PAnda GO Sport
05. SEPTEMBER 2021

Über uns: Das sind wir ...

PandaGOsport wurde im Jahr 2014 in Chengdu, China, von einer internationalen Gruppe von Freunden gegründet, die Familien dazu ermutigen wollten, Spaß am gemeinsamen Sporttreiben zu haben. Seit 2015 haben über 2'400 Läufer an unseren Veranstaltungen teilgenommen und über 14'000 CHF für wohltätige Zwecke gesammelt. Wir glauben, dass Sport eine internationale Sprache ist, die positive Verbindungen auf der ganzen Welt schafft. 

2017 fand PandaGOsport in Zumikon ein zweites Zuhause, gefördert von einem multinationalen Team aus der Schweiz, Frankreich, England, Polen und der Türkei. Nach drei fantastischen Events in den Jahren 2017, 2018 und 2019 freuen wir uns auf viele weitere Familien, die auf den schönen Wegen rund um Zumikon an der frischen Luft spazieren gehen, laufen und Spaß haben. 

Warum der Panda? Dank der weltweiten Bemühungen um den Naturschutz steigt die Zahl der Riesenpandas langsam an. Dies erinnert daran, dass wir alle die Verantwortung teilen, auf uns selbst, unsere Kinder und die Welt, in der wir leben, aufzupassen.

Unsere Ziele: Das haben wir vor ...

Wir möchten Menschen für eine sportliche Aktivität zusammenbringen, einen spannenden Anlass bieten und die Bewegung in der Bevölkerung fördern. Mit dem Erlös der Teilnahmegebühren unterstützen wir soziale Projekte. 

Mit unserem Familienplauschlauf 2021 werden folgende zwei Stiftungen unterstützt: 


 Tischlein deck dich ist eine Nonprofit-Organisation, die vor 20 Jahren aus der Wirtschaft entstanden ist. Der Verein rettet qualitativ einwandfreie Lebensmittel und Waren des täglichen Bedarfs vor der Vernichtung und verteilt sie kontrolliert an armutsbetroffene Menschen in der Schweiz. Es handelt sich um Produkte, die aus Überproduktionen oder Fehldispositionen stammen, deren Verpackung leicht beschädigt ist oder aber um Lebensmittel mit kurzer Haltbarkeit, die ansonsten vernichtet würden. Ein Nachteil verwandelt sich in einen Vorteil: einwandfreie, noch haltbare Lebensmittel landen als Direkthilfe bei Menschen, die in finanziellen Engpässen leben.

Unser Verein hat zum Ziel, die Gesundheitsförderung von Kindern im Vorschulalter mit einfachen Mitteln und in räumlich vorhandenen Gegebenheiten zu fördern. Mit dieser Zielsetzung wurde das Angebot "Ä Halle wo's fägt" entwickelt. In der vergangenen Saison wurde das Angebot in 79 Hallen durchgeführt. 8 Kantonen sind dabei vertreten: Aargau, Basel Land, Bern, Luzern, Obwalden, Schwyz, Solothurn und Zürich. Wir konnten so im Winter 2019/20 rund 17'700 Teilnahmen von Kindern zählen!

 



In vergangenen Jahren wurden folgende Projekte bereits von uns unterstützt: